Menu
Elektrosmog Elektrosmog
Neuer Button Neuer Button
Neuer Button Neuer Button
Neuer Button Neuer Button
test fotoalben test fotoalben
Neuer Button Neuer Button
secret tones secret tones
Casa Viviana Casa Viviana
Startseite Startseite
Das Haus Das Haus
Belegung / Preise Belegung / Preise
Infos zum Mieten Infos zum Mieten
Umgebung Umgebung
Kontakt / Lageplan Kontakt / Lageplan
ferienhaus homepage ferienhaus homepage
Startseite Startseite
Das Haus Das Haus
Belegung Belegung
Miet Infos Miet Infos
Kontakt / Lageplan Kontakt / Lageplan
INFOS für Homepage INFOS für Homepage
Bsp Fotoalben Bsp Fotoalben
Hilfe bei Hexenschuss Hilfe bei Hexenschuss
Startseite Startseite
Gerät Gerät
Kundenmeinungen Kundenmeinungen
Hexenschuss Hexenschuss
Bandscheibenvorfall Bandscheibenvorfall
Wirbelsäule Wirbelsäule
Gerät testen / Preis Gerät testen / Preis
Kontakt Kontakt
Lageplan Lageplan
Bestellen Bestellen
Musiker-finden Musiker-finden
Startsiete Startsiete
Musiker/Instittion finden Musiker/Instittion finden
sich eintragen sich eintragen
meine Einträge meine Einträge
Summary Summary
test kontaktformular test kontaktformular
Haus Ascona Haus Ascona
Startseite Startseite
hilfe zu win live mail hilfe zu win live mail
Casa-Lara Casa-Lara
Startseite Startseite
Das Haus Das Haus
Umgebung Umgebung
Belegung / Preise Belegung / Preise
Kontakt Kontakt
Lageplan Lageplan
Webcenter-Jona Webcenter-Jona
Startseite Startseite
Neuer Button Neuer Button
Dienstseistungen Dienstseistungen
Preise CHF Preise CHF
Preise Euro Preise Euro
Designs Designs
Referenzen Referenzen
Kontakt Kontakt
Music4fun Music4fun
Home Home
Grundidee Grundidee
Repertoire Repertoire
Ideen fürs Rep Ideen fürs Rep
Lageplan Lageplan
Kontakt Kontakt
secret-tones secret-tones
Home Home
über Secret Tones über Secret Tones
Events Events
Kontakt Kontakt
Repertoire Repertoire
CMS homepage internet shop
 

 

 

 

 

 

  powered by...
  Webcenter-Jona
Artikel-ID: 953556 - Geändert am: Montag, 2. Juni 2008 - Version: 1.1

Windows Live Mail – Teil 8: Einstellungen von Outlook Express übertragen

Dieser Artikel ist Teil 8 zum Thema Windows Live Mail. Wir erläutern Ihnen hier, wie Sie Einstellungen von Outlook Express übertragen.
Um die anderen Kapitel aufzurufen, nutzen Sie bitte die Links am Ende des Artikels.

Hier finden Sie eine Übersicht zu allen Kapiteln dieses Themas:
Teil 1: Einleitung
Teil 2: E-Mail-Konto einrichten (POP3)
Teil 3: E-Mail-Konto einrichten (Hotmail)
Teil 4: E-Mails senden, empfangen, verwalten 
Teil 5: Junk-E-Mail-Filter konfigurieren
Teil 6: RSS-Feeds abonnieren
Teil 7: Regeln für E-Mails einrichten
Teil 8: Einstellungen von Outlook Express übertragen


Einstellungen von Outlook Express übertragen

Outlook Express 6 ist ein Vorgänger von Windows Live Mail. Sollten Sie dieses Programm bislang oder früher eingesetzt haben, können Sie ältere E-Mail-Eingänge aus Outlook Express in Windows Live Mail übertragen, ohne sich diese E-Mails noch einmal zusenden zu müssen.

Hinweis: Sie benötigen für diesen Teil der Reihe Outlook Express in der Version 6 auf dem gleichen PC, auf dem Sie Windows Live Mail ausführen.

Tipp: Legen Sie zunächst einen Ordner in Outlook Express an, in den Sie die E-Mails schieben, die Sie tatsächlich noch benötigen und übertragen möchten. Das erhöht die Übersicht und reduziert den Speicherplatzbedarf der Übertragungsdatei.


  1. Öffnen Sie Outlook Express, und klicken Sie in der Menüzeile auf Datei.

    Bild minimierenBild vergrößern
     



     
  2. Klicken Sie auf Exportieren.

    Bild minimierenBild vergrößern



     
  3. Im rechten Klappmenü klicken Sie auf Nachrichten.

    Bild minimierenBild vergrößern
     



     
  4. Bestätigen Sie die folgende Statusabfrage mit einem Klick auf OK.

    Bild minimierenBild vergrößern



     
  5. Im Dialogfeld Profil auswählen können Sie einen Namen eingeben oder auswählen. Das ist aber nur sinnvoll, wenn Sie häufig Daten exportieren. Klicken Sie stattdessen auf OK.

    Bild minimierenBild vergrößern
     



     
  6. Im Dialogfeld Nachrichten Exportieren können Sie die Ordner auswählen, deren Inhalte Sie übertragen möchten. Wenn Sie keine Vorauswahl getroffen haben, wie im obigen Tipp beschrieben, belassen Sie die Voreinstellung Alle und klicken auf OK.

    Bild minimierenBild vergrößern
     



     
  7. Falls Sie jedoch – wie im obigen Tipp nahegelegt – einen speziellen Ordner für die zu übertragenden E-Mails angelegt haben, klicken Sie auf das Optionsfeld Ausgewählte Ordner.

    Bild minimierenBild vergrößern
     



     
  8. Markieren Sie im unteren Feld den oder die entsprechenden Ordner mit je einem Mausklick.

    Bild minimierenBild vergrößern
     



     
  9. Klicken Sie auf OK.

    Bild minimierenBild vergrößern
     



     
  10. Der Export beginnt. Die Dateien werden im DBX-Format gespeichert – und zwar je eine Datei pro Ordner. Um den Speicherort und die Dateinamen müssen Sie sich nicht kümmern. Windows Live Mail findet die Dateien automatisch. Schließen Sie danach Outlook Express.

    Bild minimierenBild vergrößern
     



     
  11. Öffnen Sie Windows Live Mail, und klicken Sie auf Datei.

    Bild minimierenBild vergrößern
     



     
  12. Klicken Sie auf Importieren.

    Bild minimierenBild vergrößern
     



     
  13. Klicken Sie im Klapp-Menü auf Nachrichten.

    Bild minimierenBild vergrößern
     



     
  14. Im Dialogfeld Windows Live Mail-Import klicken Sie auf den Eintrag Microsoft Outlook Express 6.

    Bild minimierenBild vergrößern
     



     
  15. Klicken Sie auf Weiter.

    Bild minimierenBild vergrößern
     



     
  16. Windows Live Mail ermittelt die richtigen Dateien im entsprechenden Ordner selbstständig. Klicken Sie daher auf Weiter.

    Bild minimierenBild vergrößern
     



     
  17. Nun können Sie einzelne Ordner wiederherstellen oder den kompletten, zuvor mit Outlook Express gesicherten Inhalt. Falls Sie nur einzelne Ordnerinhalte importieren möchten, gehen Sie bitte bei der Auswahl so vor, wie in den Schritten 7 – 9 beschrieben. Klicken Sie dann auf Weiter.

    Bild minimierenBild vergrößern
     



     
  18. Der Import beginnt. Nach Abschluss erhalten Sie die Statusmeldung Import abgeschlossen, die Sie mit einem Klick auf Fertig stellen bestätigen

    Bild minimierenBild vergrößern
     



     
  19. Um auf die importierten E-Mails zuzugreifen, klicken Sie in der linken Navigationsleiste auf Speicherordner.

    Bild minimierenBild vergrößern
     



     
  20. Klicken Sie dann unter Importierter Ordner bis zu dem oder den Ordner(n), die Ihre E-Mails enthalten. Die E-Mail-Inhalte werden dann sofort im mittleren Nachrichtenfenster aufgelistet.

    Bild minimierenBild vergrößern
     

     

     

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    http://support.microsoft.com/kb/967434/de

    Artikel-ID: 967434 - Geändert am: Freitag, 5. Februar 2010 - Version: 1.4

    Windows Live Mail – E-Mails sichern

    Bild minimierenBild vergrößern
     
    Dies ist ein Schritt-für-Schritt (http://support.microsoft.com/gp/schritte/de) -Artikel.

    Über Monate oder sogar Jahre hinweg sammeln sich unzählige E-Mails in Ihrem Posteingang, die nicht nur die Übersichtlichkeit beeinträchtigen, sondern auch die Arbeit mit Windows Live Mail verlangsamen.

    Der wichtigste Tipp lautet daher: Löschen Sie unwichtige und unerwünschte E-Mails sofort, um diese erst gar nicht über einen längeren Zeitraum zu speichern.

    Demgegenüber sind viele ältere E-Mails aber natürlich noch wichtig – und diese möchten Sie nicht dauerhaft löschen. Sie sollten diese E-Mails daher archivieren, um sie bei Bedarf wieder herzustellen. Windows Live Mail hilft Ihnen beim Export der E-Mails. Diese sollten Sie auf einen externen Datenträger sichern – beispielsweise auf einer externen Festplatte oder einer CD oder DVD.

    Wie Sie archivierte E-Mails wieder herstellen, lesen Sie in diesem Beitrag: http://support.microsoft.com/kb/967435/de (http://support.microsoft.com/kb/967435/de)

    E-Mails archivieren

    Windows Live Mail gibt Ihnen die Möglichkeit, ganze Konten zu sichern oder eben einzelne Ordner mit Nachrichten. In diesem Beispiel möchten Sie die Nachrichten eines oder mehrerer Ordner(s) sichern.


    Zusammenfassung der Schritte

    1. Starten Sie Windows Live Mail. Wenn der Ordner, dessen Nachrichten Sie sichern möchten, bereits existiert, fahren Sie bitte mit Schritt 5 fort. Andernfalls legen Sie einen neuen Ordner an, der alle E-Mails enthalten soll, die Sie im Anschluss sichern möchten. Klicken Sie dazu Ihr E-Mail-Konto in der linken Navigationsleiste mit der rechten Maustaste an.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    2. Klicken Sie im Kontextmenü auf den Eintrag Neuer Ordner.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    3. Geben Sie unter Ordnername eine sinnvolle Bezeichnung für den neuen Ordner ein.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    4. Klicken Sie auf OK. Verschieben Sie dann bitte alle E-Mails in diesen Ordner, die Sie jetzt sichern möchten.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    5. Klicken Sie in der Menüzeile auf den Eintrag Datei.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    6. Zeigen Sie auf den Eintrag Exportieren.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    7. Klicken Sie im Klappmenü auf den Eintrag Nachrichten.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    8. Markieren Sie im folgenden Dialogfeld den Eintrag Microsoft Windows Live Mail mit einem Mausklick.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    9. Klicken Sie auf Weiter.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    10. Im nächsten Dialogfeld Ort der Nachrichten bestimmen Sie den Ordner, in dem die zu sichernden Nachrichten gespeichert werden sollen. Wenn Sie dafür einen externen Datenträger vorgesehen haben, sollten Sie diesen an das System angeschlossen haben. Klicken Sie auf Durchsuchen.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    11. Markieren Sie einen bestehenden Ordner auf der Festplatte mit einem Mausklick im Auswahlfeld oder legen Sie einen neuen Ordner an.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    12. Klicken Sie auf OK.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    13. Klicken Sie auf Weiter.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    14. Wählen Sie nun den Ordner aus, dessen E-Mails exportiert werden sollen. Klicken Sie dafür zunächst in das Optionsfeld Ausgewählte Ordner.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    15. Markieren Sie den entsprechenden Ordner mit einem Mausklick.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    16. Klicken Sie auf Weiter.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    17. Der Export beginnt sofort.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    18. Am Schluss erhalten Sie eine Statusmeldung, die Sie mit einem Klick auf Fertig stellen bestätigen.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
     
    Artikel-ID: 967434 - Geändert am: Freitag, 5. Februar 2010 - Version: 1.4

    Windows Live Mail – E-Mails sichern

    Bild minimierenBild vergrößern
     
    Dies ist ein Schritt-für-Schritt (http://support.microsoft.com/gp/schritte/de) -Artikel.

    Über Monate oder sogar Jahre hinweg sammeln sich unzählige E-Mails in Ihrem Posteingang, die nicht nur die Übersichtlichkeit beeinträchtigen, sondern auch die Arbeit mit Windows Live Mail verlangsamen.

    Der wichtigste Tipp lautet daher: Löschen Sie unwichtige und unerwünschte E-Mails sofort, um diese erst gar nicht über einen längeren Zeitraum zu speichern.

    Demgegenüber sind viele ältere E-Mails aber natürlich noch wichtig – und diese möchten Sie nicht dauerhaft löschen. Sie sollten diese E-Mails daher archivieren, um sie bei Bedarf wieder herzustellen. Windows Live Mail hilft Ihnen beim Export der E-Mails. Diese sollten Sie auf einen externen Datenträger sichern – beispielsweise auf einer externen Festplatte oder einer CD oder DVD.

    Wie Sie archivierte E-Mails wieder herstellen, lesen Sie in diesem Beitrag: http://support.microsoft.com/kb/967435/de (http://support.microsoft.com/kb/967435/de)

    E-Mails archivieren

    Windows Live Mail gibt Ihnen die Möglichkeit, ganze Konten zu sichern oder eben einzelne Ordner mit Nachrichten. In diesem Beispiel möchten Sie die Nachrichten eines oder mehrerer Ordner(s) sichern.


    Zusammenfassung der Schritte

    1. Starten Sie Windows Live Mail. Wenn der Ordner, dessen Nachrichten Sie sichern möchten, bereits existiert, fahren Sie bitte mit Schritt 5 fort. Andernfalls legen Sie einen neuen Ordner an, der alle E-Mails enthalten soll, die Sie im Anschluss sichern möchten. Klicken Sie dazu Ihr E-Mail-Konto in der linken Navigationsleiste mit der rechten Maustaste an.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    2. Klicken Sie im Kontextmenü auf den Eintrag Neuer Ordner.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    3. Geben Sie unter Ordnername eine sinnvolle Bezeichnung für den neuen Ordner ein.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    4. Klicken Sie auf OK. Verschieben Sie dann bitte alle E-Mails in diesen Ordner, die Sie jetzt sichern möchten.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    5. Klicken Sie in der Menüzeile auf den Eintrag Datei.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    6. Zeigen Sie auf den Eintrag Exportieren.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    7. Klicken Sie im Klappmenü auf den Eintrag Nachrichten.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    8. Markieren Sie im folgenden Dialogfeld den Eintrag Microsoft Windows Live Mail mit einem Mausklick.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    9. Klicken Sie auf Weiter.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    10. Im nächsten Dialogfeld Ort der Nachrichten bestimmen Sie den Ordner, in dem die zu sichernden Nachrichten gespeichert werden sollen. Wenn Sie dafür einen externen Datenträger vorgesehen haben, sollten Sie diesen an das System angeschlossen haben. Klicken Sie auf Durchsuchen.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    11. Markieren Sie einen bestehenden Ordner auf der Festplatte mit einem Mausklick im Auswahlfeld oder legen Sie einen neuen Ordner an.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    12. Klicken Sie auf OK.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    13. Klicken Sie auf Weiter.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    14. Wählen Sie nun den Ordner aus, dessen E-Mails exportiert werden sollen. Klicken Sie dafür zunächst in das Optionsfeld Ausgewählte Ordner.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    15. Markieren Sie den entsprechenden Ordner mit einem Mausklick.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    16. Klicken Sie auf Weiter.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    17. Der Export beginnt sofort.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       
    18. Am Schluss erhalten Sie eine Statusmeldung, die Sie mit einem Klick auf Fertig stellen bestätigen.

      Bild minimierenBild vergrößern
       



       

     



     
Fusszeile
powered by Webcenter-Jona  
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*